Login:   Passwort:
 

Zugangsdaten vergessen?

Flirt & Dating kostenlos - sogar laut AGB!

Lexikon der Liebe


Hörigkeit

Bezeichnet die psychische oder sexuellen Unterwerfung des eigenen Willens unter den Willen eines anderen Menschen. Hörigkeit wird von Außenstehenden oft als krankhaft empfunden - bedenklich wird es jedoch erst bei missbräuchlicher Ausnutzung des Willensstärkeren. Daneben existiert noch die "gegenseitige Hörigkeit", bei der beide Partner emotional extrem aufeinander fixiert bzw. voneinander abhängig sind. Dies kann von den Betroffenen als sehr intensiv und schön wahrgenommen werden - bei ernsten Konflikten oder im Fall einer Trennung besteht jedoch die Gefahr einer erheblichen psychischen Belastung für einzelne oder beide Partner.


Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Sie können jedoch gerne auf einzelne Artikel des Liebes-Lexikons verlinken.



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

© 2005-2012 power-labels.com - Erfolgreich Geld verdienen im Internet & webtrade-and-more.com - Smarte Lösungen für Ihr Internet