Login:   Passwort:
 

Zugangsdaten vergessen?

Flirt & Dating kostenlos - sogar laut AGB!

Lexikon der Liebe


AIDS-Test

Bezeichnung für den Test, mit dem eine etwaige Ansteckung mit dem HIV-Virus (Humanes Immundefekt Virus) - welches Zellen des Abwehrsystems befällt, sich in ihnen vermehrt und sie schließlich zerstört - diagnostiziert werden kann. Das HIV-Virus kann die zumeist tödlich verlaufende Krankheit Aids auslösen. Wer HIV-infiziert ist kann das Virus weitergeben ohne selbst an AIDS erkrankt zu sein. Das Virus befindet sich insbesondere im Blut und in der Samen- oder Scheidenflüssigkeit eines infizierten Menschen. Eine Übertragung auf andere Menschen erfolgt z. B. bei gemeinsamer Benutzung von Spritzen bei Drogenabhängigen sowie über die Schleimhäute von Scheide, Penis oder Enddarm beim Geschlechtsverkehr. Möglich ist jedoch auch eine Ansteckung über die Mundschleimhaut bei Oralsex, wenn Sperma in den Mund gelangt. Es gibt zwar mittlerweile eine deutliche bessere Medikation gegen HIV und AIDS, man sollte sich jedoch vor dem Risiko einer Ansteckung durch die Benutzung von Kondomen, sowie sterilem Spritzbesteck (bei Drogenabhängigen) schützen.


Sämtliche Texte sind urheberrechtlich geschützt. Sie können jedoch gerne auf einzelne Artikel des Liebes-Lexikons verlinken.



A B C D E F G H I J K L M N O P Q R S T U V W X Y Z

© 2005-2012 power-labels.com - Erfolgreich Geld verdienen im Internet & webtrade-and-more.com - Smarte Lösungen für Ihr Internet